Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2017, 12:25   #1
breznsalzer
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von breznsalzer
 
Registriert seit: 25.03.2015
Ort: Grnwald
Beitrge: 198
Renommee-Modifikator: 6
breznsalzer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard ZL 600 Motor rasselt

Hallo zusammen,


jetzt frag ich einfach mal in die Runde woher das Rasseln bei meiner ZL 600 A im niedrigen Drehzahlbereich herkommen drfte.


Wenn ich im Leerlauf an der Ampel stehe rasselt es auf der rechten Motorseite deutlich. Das Rasseln verstrkt sich, wenn ich die Leerlaufdrehzahl senke. Wenn ich den Leerlauf bis auf ca. 1600 Rpm anhebe, ist es fast weg, wenn ich die Kupplung ganz leicht kommen lasse ist es komplett weg. Im normalen Fahrbetrieb unter Last am Antriebsstrang ist das Gerusch auch nicht mehr vorhanden.


Ich habe die Primrkette oder den Spanner in Verdacht, wobei mir auch schon Leute gesagt haben, es knnte der Sitz des Kupplungskorbes sein, der sich auf der Welle bewegen kann.


Habt ihr Vorschlge, wie ich am Besten vorgehen soll um den Fehler eingrenzen zu knnen ?


Kann es evtl. die Schraube vom Primrketten-Spanner sein, die zwischen den mittleren Krmmerrohren sitzt ?


Wie knnte ich deren Funktion am besten berprfen ?


Kriege ich den Kupplungskorb problemlos runter und wieder drauf ohne Spezialwerkzeug ?


Danke schon mal fr eure Hilfe und


Gria aus Minga


Michel






Solange sie einwandfrei luft, habe ich keine Lust den Motor zu zerlegen um an die Primrkette zu kommen
__________________
breznsalzer ist offline   Mit Zitat antworten