Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Sonstiges

PD -- Sonstiges Probleme und Defekte - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 31.01.2008, 15:09   #201
seikel
Ninja Defcon 4
 
Benutzerbild von seikel
 
Registriert seit: 15.11.2002
Ort: Nettetal - OT Lobberich / Niederrhein
Alter: 61
Beitrge: 3.449
Renommee-Modifikator: 28
seikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblick
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Sigwart Beitrag anzeigen
Und lass Dich von dem Oppa Seikel net von der Seite anquatschen, der will nur spielen, weil er den Jammerpokal gewinnen will.

Lebbe is schee

Guude Bazi Schlumpf,

hier direkt der Link zum Axel den hast vergessen -----------> Hier Klicken
__________________
Mitglied der WS-Gilde! 4x 3x 2x 1x


its the spirit that counts, not the fucking age

seikel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2008, 16:49   #202
eiko
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von eiko
 
Registriert seit: 13.11.1999
Ort: Dersekow
Alter: 51
Beitrge: 160
Renommee-Modifikator: 0
eiko ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

habe noch einen Tank liegen. Zustand ??? muss erstmal in die Garage wenn inter. besteht bitte Mail. Eine Gpz verkauft mann nicht! Wenn rost im tank mit Bleischrott schn durch schtteln und gut ist es wenn Loch im Tank Lten und gut ist es. Ein hobby ist da zu da um Geld zu kosten. Wenn dich so was abschreckt fahr Fahrrad da kann der Tank nicht rosten
__________________
Signaturbild
eiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2008, 13:26   #203
Rohnne
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von Rohnne
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: Wien
Beitrge: 5
Renommee-Modifikator: 0
Rohnne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unglücklich ZL 1000 Tank undicht

Hilfe mein Tank ist undicht ...was nun ? also wenn einer einen verkaufen mchte bitte melden ... ok ich weiss die meisten mchten ihn behalten .... mmhh brauche ein paar tips wie ich ihn versigeln knnte ( Produkte) oder eine adresse von jemanden der Industrie Schweissnhte ausbessern kann.
Angehngte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02442.JPG (578,9 KB, 33x aufgerufen)
Rohnne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2008, 13:51   #204
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.335
Renommee-Modifikator: 27
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Rohnne Beitrag anzeigen
Hilfe mein Tank ist undicht ...was nun ? also wenn einer einen verkaufen mchte bitte melden ... ok ich weiss die meisten mchten ihn behalten .... mmhh brauche ein paar tips wie ich ihn versigeln knnte ( Produkte)
Das wird nix. Zumindest nicht fr diesen Zweck.
Zitat:
oder eine adresse von jemanden der Industrie Schweissnhte ausbessern kann.
In Wien oder Umgebung?

Such Dir doch einen Klempner / Schlosserbetrieb, die knnen den Tank Hartlten, vorher halt leer machen und einmal mit Wasser fluten, um die Dmpfe heraus zu bekommen.

Gru

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2008, 18:39   #205
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 56
Beitrge: 5.571
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Standard



Erstma nen schnen Gru nach Wien - ah geh heerscht!

Sind die Schweinhte an der Ramenaufhngung? Hatte ich auch schon.

Tank leeren und zu jemand bringen, der ihn hartltet oder am besten schweit.
Davor fllt er ihn mit Wasser. Dadurch rostet das dann noch schlimmer wie vorher.
Also immer vollbetankt abstellen, wenn es mal ein paar Wochen eine ZL-Pause gibt. Oder halt beschichten lassen.

Bikergru Dirk
__________________
Inn 80ern aufm Moppedtreffen: Saufen - Grhlen - Party - Ficken!
Heutzutage aufm Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll mglich!

ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2008, 18:57   #206
stranaz
stellv. Entwicklungschef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von stranaz
 
Registriert seit: 24.04.2006
Ort: Potomac, MD
Alter: 57
Beitrge: 340
Renommee-Modifikator: 15
stranaz wird schon bald berühmt werden
Standard

Jo, zuerst Hartlten lassen und dann Sandstrahlen.
Dann mit Fertan behandeln und anschlieend mit Tapox versiegeln.
Beim trocknen von Tapox am besten einen Lfter von einem PC auf die tankffnung legen.
__________________
cheers
stranaz


Das einzigste was noch besser aussieht wie meine GPZ,
ist meine Frau !

Signaturbild
stranaz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2008, 11:55   #207
Rohnne
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von Rohnne
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: Wien
Beitrge: 5
Renommee-Modifikator: 0
Rohnne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard mmhh Danke

Also doch Hartlten ... dachte ich kippe einfach was rein und es ist dicht schade habe es mir aber schon gedacht werde den Tank abbauen und zum lten bringen danche versiegeln. mmmhh hat vieleicht jemand doch nen Tank fr mich fals es nicht klappt
Rohnne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2008, 21:09   #208
LLosch
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von LLosch
 
Registriert seit: 13.07.2006
Ort: Mainz
Beitrge: 41
Renommee-Modifikator: 0
LLosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hartlten geht prima !
Mein Tank wurde 2005 in Rumnien an der Grenze zu Moldawien geltet.

Hlt seit dem seit ber 20.000km !
__________________
LLosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 21:35   #209
ZL_Hans
Gast
 
Benutzerbild von ZL_Hans
 
Beitrge: n/a
Standard

Es gibt im Autozubehr eine Art Silikondichtung - Name weis ich leider nicht mehr - aber damit konnte ich auch schon mal einen Tank von einer Eli (Loch unten) dauerhaft abdichten!

Ich glaube das Zeug ist Sicoflex und war l u. Benzinresistent u. dauerelastisch!

Wenn es nur ein kleiner Riss ist oder so funktioniert das sehr gut, so denke ich!
  Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 10:50   #210
Korny
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Korny
 
Registriert seit: 24.01.2007
Ort: Mandel
Alter: 34
Beitrge: 66
Renommee-Modifikator: 14
Korny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Korny eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard Tankversiegelung frbt Benzin

HI!

hab ber Winter die Tankversiegelung von TAPOX zum Beschichten von meinem Tank benutzt.
Hab mich auch ganz an die Anleitung gehalten und dann an der Tanke beim volltanken festgestellt dass das Benzin Rot gefrbt war.
Hab dann alles rausgesaugt mit nem Nasssauger und deutliche Farbpartikel im Benzin feststellen mssen.

Das Motorrad ist Super gelaufen auf den ca. 80km die ich gefahren bin bis ich die verfrbung festgestellt habe.

Hat jemand sowas schonmal gehabt?

Laut Tapox soll ich den Nochmal 5 Tage Hrten lassen und dann wre es gut.

mfg

Marco
__________________


...::WER DEN ZWEITEN BERHOLT IST NOCH LANGE NICHT ERSTER::...
Korny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 12:28   #211
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.335
Renommee-Modifikator: 27
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hab bisher zwei Tanks mit Tapox gemacht und keine Probleme gehabt. War's vielleicht doch noch nicht richtig durchgehrtet? Oder es hat sich Irgendwo ein dicke Pftze gebildet, die noch nicht ausgehrtet war? Das kann dann u.U. recht lange dauern bis das hart ist.

Gru

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 12:30   #212
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 58
Beitrge: 9.590
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Standard

Jo, glaub auch zu wenig aushrten lassen. Da muss man sich immer ordentlich Zeit lassen. Haste den whrend dem Trocknen ordentlich belftet?

Meiner hrtet schon 2 Jahre aus!
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreit! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 12:40   #213
Korny
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Korny
 
Registriert seit: 24.01.2007
Ort: Mandel
Alter: 34
Beitrge: 66
Renommee-Modifikator: 14
Korny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Korny eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

zum hrten hatte der jetzt 3 monate zeit das sollte ja eigtl. langen und die Beschichtung hat sich auch sehr gut verteilt.Also keine Ftze oder so.
Jetzt hat er wieder ne Woche getrocknet mit ununterbrochen 0,2bar luftzufuhr!
und wenn ich ihn jetzt ausblasen will kommt Staub ohne ende da raus!
Bin jetzt schon ne Stunde am durchblasen und mittlerweile ist schon der ganze Keller rotbeschichtet weil da Zeug ohne ende rauskommt.
__________________


...::WER DEN ZWEITEN BERHOLT IST NOCH LANGE NICHT ERSTER::...
Korny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 15:55   #214
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.335
Renommee-Modifikator: 27
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Mal ne blde Frage: hast Du auch den Hrter dazu gekippt? Also Inhalt der schlanken Dose in die groe Dose? Und zwar die gesamte Menge?
Ansonsten wrd' ich sagen, da ist was schief gelaufen. Setzt Dich doch mal mit dem Hersteller in Verbindung, die kenne ihr Zeugs am besten.
verkauf@fertan.de

Gru

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 17:12   #215
Fettie
Ninja Defcon 4
 
Benutzerbild von Fettie
 
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: Wegberg-Arsbeck
Alter: 51
Beitrge: 3.015
Renommee-Modifikator: 24
Fettie ist ein wunderbarer AnblickFettie ist ein wunderbarer AnblickFettie ist ein wunderbarer AnblickFettie ist ein wunderbarer AnblickFettie ist ein wunderbarer AnblickFettie ist ein wunderbarer AnblickFettie ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ich hab das auch mal gemacht mit der Tapox Sauerei

Meiner ist auch 2 Monate im Heizungskeller incl. Belftung getrocknet.
Letztes jahr sind dann riesige Flatschen von dem Zeugs abgbrselt.
Muss wohl auch was nich richtig gewesen sein, schtze nach der Fertan-Wasserbehandlung noch feucht gewesen sein oder so.

HAb dann Gott sei dank nen neuen Tank bekommen.
Ich wrds nicht mehr machen, sondern ein paar Euronen investieren und das machen lassen......
__________________
Fettie, Fettzie, Fettzei, Fetzus, Fancy, Umbaufettzie, Setfus, Frotzie, Fendtsie, Faysal, Fotzie, Fettiechen, Fussel, Fatzli, Flemmy, Franzius, Fettiecheck, lspacke, Geburtsfetzie, Decor-Bohri, Fettkauf, Fixkauf, Fett-Buy, Fett-Haxe, Fett-Schuss, Fett-Schraubi, Reiz-Fettie, Fett-Schlucki, Fettfinga, Fettsack, Lochgugfettie, Fotziespy, Cablefettie, Renofetzi, Fetzinator, Echtfettie, Stressie, Fettie-Schisst, 1 Trsteher, Fettsauf, Fettomat, Fettsuff, Harley-Fetzieson, Haxie Fetzieson, Vibrationsfettie, Kurvenkratzison, Rttelfetzie, Jammerfettzie, Gewindefratzie, Lotterfettie, Versuchfetzie, Tiefstechfettie, Sicherheits-Fetzie, Raceettie, Agro-Fettie, Mllettie, Wackelfettie, Firefettie, Kurzschlussfettie, Sicherheitsfettieschist ,Eisfettzie, Achselfettzie, 1,- Fettrolle, Rotations Fettie, Fettdaniels,Fettinchen
Fettie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 19:39   #216
Korny
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Korny
 
Registriert seit: 24.01.2007
Ort: Mandel
Alter: 34
Beitrge: 66
Renommee-Modifikator: 14
Korny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Korny eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

Hrter is alles reingekippt worden!
Also wie gesagt exakt wie in der Beschreibung!
Jetzt is mir der Tank auch noch runtergefallen und denke werde mir dann ma einen in meinem Lack siehe Signatur suchen!
__________________


...::WER DEN ZWEITEN BERHOLT IST NOCH LANGE NICHT ERSTER::...
Korny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 23:34   #217
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.335
Renommee-Modifikator: 27
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Irgendwas macht ihr falsch....


Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2008, 13:37   #218
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.335
Renommee-Modifikator: 27
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Korny Beitrag anzeigen
Hrter is alles reingekippt worden!
Also wie gesagt exakt wie in der Beschreibung!
Jetzt is mir der Tank auch noch runtergefallen und denke werde mir dann ma einen in meinem Lack siehe Signatur suchen!
Das liegt an der Schwerkraft.

Was mir auch noch als Ursache eingefallen ist: das entfetten bzw. reinigen vor dem Entrosten ist extrem wichtig und darf nicht mit mineralischem Reiniger erfolgen sondern mit alkalischen Mitteln.
Ich hab dafr immer warme Natronlauge benutzt und anschlieend sehr gut nachgesplt.

Gru

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 21:15   #219
Korny
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Korny
 
Registriert seit: 24.01.2007
Ort: Mandel
Alter: 34
Beitrge: 66
Renommee-Modifikator: 14
Korny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Korny eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

hat jemand ne Idee wie man das zeugs wieder lsen kan?
mit Beize oder so?
__________________


...::WER DEN ZWEITEN BERHOLT IST NOCH LANGE NICHT ERSTER::...
Korny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 19:52   #220
Jrg1
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Jrg1
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: Region Kassel
Beitrge: 40
Renommee-Modifikator: 0
Jrg1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, keine Idee, knnte sehr schwierig werden.

Allerdings danke fr die Problemhinweise mit Tapox. Da ich zur Zeit auch drber nachdenke, mir wegen einiger Minibrsel mal wieder so eine Tank-Versiegelung anzutun, bin ich am hin- und her berlegen.

Hier im Forum wird ja Fertan und Co. ber den grnen Klee gelobt. Ich habe vor zwei Jahren bei meinem Honda-Oldie Kreem rot verwendet. Hat damals gut gefunzt (gut Schweinerei ist es immer) und bis jetzt auch top gehalten.

Ich glaube also, ich werde doch besser bei dem Zeugs bleiben, wenn auch Fertan ansonsten nicht schlecht ist. Aber die Beschichtung von Kreem rot vulkanisiert angeblich, vielleicht doch besser als dieser 2-Komponenten Mist mit dem Hrter.

Gru der Jrg!
__________________
Jrg1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 20:06   #221
Face
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Face
 
Registriert seit: 13.05.2004
Ort: Niedersachsen
Beitrge: 1.274
Renommee-Modifikator: 20
Face sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFace sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFace sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Korny Beitrag anzeigen
hat jemand ne Idee wie man das zeugs wieder lsen kan?
mit Beize oder so?

Von auen imma krftig mitm Hammer aufn Tank hauen

__________________
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 20:12   #222
originalheinz
Gast
 
Benutzerbild von originalheinz
 
Beitrge: n/a
Standard

Servus
ich habe meinen Tank mit KREEM in weiss beschichtet und das dauert echt lange bis es ausgehrtet war aber bisher keine probleme. Da war auch ein entroster und reiniger den man mit heissen wasser anrhrt dabei. Das kann ich nur weiterempfehlen.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 13:05   #223
Hades
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Hades
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Himmelkron / Oberfranken
Alter: 45
Beitrge: 97
Renommee-Modifikator: 14
Hades befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

ich habe das Zeug genommen http://www.tankcure.nl/Duits/indexdl.html.
Und bis jetzt sieht alles bestens aus. Man bekommt auch fertige Sets. Also Reiniger, Entfetter und Versiegelung. Die haben auch ein Mittelchen im Angebot um versaute Versiegelungen wieder zu entfernen. Nachteil: es kostet glaube ich mehr als Tapox, Fertan oder Kreem.

PS. in anderen Foren habe ich gelesen, das Kreem in der Qualitt sehr nachgelassen hat und nicht mal dauerhaft Benzinfest sein soll.

Gruss Hades
__________________

Wenn immer nur der Klgere nachgibt, bestimmen die Dummen, wos lang geht.


Ist mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel, geht keiner bers Wasser.

http://Hades.hat-gar-keine-homepage.de
Hades ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 19:03   #224
ninja-tinu
Gast
 
Benutzerbild von ninja-tinu
 
Beitrge: n/a
Standard

Ich habe meinen Tank einem Heizungstank-Sanierer gebracht. Der macht in seiner Freizeit mit Liebe Tankrestaurationen von Moppeds. Zudem ist der Tank innen nun schn hellgrau und das hlt seit 2 Jahren perfekt.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2008, 21:01   #225
Rohnne
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von Rohnne
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: Wien
Beitrge: 5
Renommee-Modifikator: 0
Rohnne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke fr die Hilfe ... habe jetzt in Wien eine kleine Werkstatt gefunden die mir den Tank geltet hat . Ist dicht und neu Lackiert ... waren wirklich die Nhte an der Tankaufhngung ( nicht die Randnaht wie ich dachte) ... und GRRRR wehr von euch hat mir den Tank bei **** weg geschnappt ... fr 160€ .. wow geniales schnppchen
Rohnne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sieb vom Benzinhahn / Tankreinigung touring61 PD -- Sonstiges 15 28.07.2009 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2020 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de