Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Sonstiges

PD -- Sonstiges Probleme und Defekte - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.05.2017, 21:34   #1
boulderking
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von boulderking
 
Registriert seit: 09.12.2012
Ort: Erlangen
Beitrge: 26
Renommee-Modifikator: 0
boulderking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Lithium Ionen Akku. Ja oder Nein?

Der Louis hat Lithium Ionen Akkus im Sortiment, die auch in die RX passen.
Bewertungen sind alle gut, fr diverse Mopeds.

Was mich wundert ist, das die nur 4 Ah haben sollen, die normale Standard Bleibatterie hat 14 Ah. Nun ist meine Batterie eh gerade tot, also frage ich mal hier: hat jemand eine Meinung zu LiIon Akku ? Oder lieber die Finger davon lassen ?

Die da ist das <Louis JMT14BL>
__________________
Bremsen ist eine Umwandlung von hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wrme.

boulderking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 22:10   #2
Helmut 1
Entwicklungschef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Helmut 1
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: Friedeburg
Beitrge: 374
Renommee-Modifikator: 11
Helmut 1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hoi. ich habe in meiner RX seit vier Jahren eine Aliant verbaut, kraeftiger Startstrom und ueber den Winter ausgebaut, hatte nur 0,5 Volt verlust. In den anderen, XJ600, 600Bandit,900 Diversion und GSX750F sind jeweils die von JMT drin. Drehen alle gut durch und hast keine Wartung. Bin sehr zufrieden damit. Wie lange sie halten weiss ich noch nicht. Kosten etwas mehr , ist aber das was jeder fuer uebrig hat.
__________________
Helmut 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 22:18   #3
Helmut 1
Entwicklungschef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Helmut 1
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: Friedeburg
Beitrge: 374
Renommee-Modifikator: 11
Helmut 1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie sich das mit dem Leistungsunterschied verhaelt kann ich nicht erklaeren aber sie brechen beim laengeren orgeln nicht ein sondern bleiben sehr stabiel , auch bei niedrigen Aussentemperaturen
__________________
Helmut 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 23:02   #4
boulderking
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von boulderking
 
Registriert seit: 09.12.2012
Ort: Erlangen
Beitrge: 26
Renommee-Modifikator: 0
boulderking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Super. Das hilft mir doch direkt weiter.
Endloses Orgeln, genau das, was die Dicke braucht
Dann bin ich mal gespannt, ob die was taugt und wie lange die hlt.

Rene
__________________
Bremsen ist eine Umwandlung von hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wrme.

boulderking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 09:43   #5
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.301
Renommee-Modifikator: 31
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Bleiakkus brauchen Anfangs eine hhere Kapazitt:
- weil sie bei Klte Kapazitt verlieren.
- weil sie beim Altern Kapazitt verlieren
- weil die Spannung beim Starten zusammen bricht.
- weil sie sich beim Lagern langsam entladen
- weil besonders bei den billigen Bleiakkus das alles noch strker auftritt.
Sie brauchen also fr diese Flle eine groe Reserve damit sie berhaupt ein paar Jahre durchhalten.

LiPos haben auch bei Belastung eine recht stabile Spannung und verlieren beim Altern und bei Klte nur geringfgig Kapazitt auerdem verlieren sie beim Lagern nur geringfgig die Ladung. Deshalb haben die auch bei geringerer Ah-Anzahl gute Starteigenschaften.
Wie lange sie halten: keine Ahnung...
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 09:51   #6
Dingens
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Dingens
 
Registriert seit: 16.04.2000
Ort: Knzelsau
Alter: 55
Beitrge: 5.696
Renommee-Modifikator: 34
Dingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Also ein lipo ist was anderes wie ein Litium Ionen Akku, ein lipo kann viel mehr Strom abgeben als ein Lithium Ionen Akku und auch als ein Bleiakku.
Lebensdauer?? keine Ahnung, auch sind sei etwas Klteempfindlich, aber nicht so schlimm wie Bleiakkus.

Mittlerweile gibt ja auch schon fremstartakkus ( also so eine Startgert mit Lipos), ist etwas grer als eine externe 3,5" Festplatte und man kann damit ein Auto berbrcken... geile Sache.. mein Fremstartgert wiegt noch ber 20kg...
__________________
Ciao Super Sic #58
Dingens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 09:57   #7
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Ich kann sie auch nur empfehlen. Eine Super-B, seit... hm... 2011, glaub ich, in der Hnsle und eine JMT hnlich lang in der Blauen. Bei Brina in der Zephyr auch seit 3? Jahren. Mit allen dreien keine Probleme, noch nie nachgeladen, und auch nach dem Winter sofort da. Da tut sich die MotoBat in der Eli deutlich schwerer mit ihren 4-5 Jahren. Da steht aber auch schon Ersatz bereit.


Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 14:52   #8
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.301
Renommee-Modifikator: 31
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Dingens Beitrag anzeigen
Also ein lipo ist was anderes wie ein Litium Ionen Akku, ein lipo kann viel mehr Strom abgeben als ein Lithium Ionen Akku und auch als ein Bleiakku.
Lebensdauer?? keine Ahnung, auch sind sei etwas Klteempfindlich, aber nicht so schlimm wie Bleiakkus.

Mittlerweile gibt ja auch schon fremstartakkus ( also so eine Startgert mit Lipos), ist etwas grer als eine externe 3,5" Festplatte und man kann damit ein Auto berbrcken... geile Sache.. mein Fremstartgert wiegt noch ber 20kg...
Lipo oder eigentlich LiFePo4 sind
Lithium Ferro Phosphat Akkus.
Das ist der Stoff aus dem die neuen Starterakkus sind und eine weitere Art des Lithium-Ionen Akkus
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________


Gendert von hightower (02.05.2017 um 16:13 Uhr)
hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 07:56   #9
AlexGPZ900R
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von AlexGPZ900R
 
Registriert seit: 17.01.2020
Ort: Limbach-Oberfrohna
Beitrge: 9
Renommee-Modifikator: 0
AlexGPZ900R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo, welche Typen an Batterien fahrt ihr so? Ich suche eine leichte LiIon oder LiPo Batterie. Weiter oben wurden die JMT ja schon angesprochen. Mir wrde bei der Suche jetzt diese ausgespuckt JMT HJTX14AH-FP 12V. Fahrt ihr die auch oder reicht auch eine kleinere.

Gru Alex
__________________
AlexGPZ900R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 09:38   #10
Django
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Django
 
Registriert seit: 14.07.2003
Ort: Roth
Alter: 53
Beitrge: 1.443
Renommee-Modifikator: 18
Django wird schon bald berühmt werden
Standard

Also ich hatte eine in meiner ZX12R drin. Nur scheie gewesen und hat nur etwas als 1 Jahr gehalten. Jetzt wieder Yuasa drin und alles ist gut. Liegt vielleicht auch daran das ich wenig bis gar nicht gefahren bin und nur hin und wieder geladen habe. Habe mir auch fr die RX und 900R wieder Yuasa bestellt deshalb.
__________________
Django ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 10:05   #11
whistler
Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von whistler
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Obertshausen
Beitrge: 270
Renommee-Modifikator: 18
whistler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Meine CBX750 hat seit 2Wochen die hier drin:
https://www.wirth-federn.de/produkt/...yt9-b4yt9b-bs/
Max. 160A Startstrom sind mehr als die Surebatterie liefern konnte, also ausreichend.
Die 2Ah kann man vielleicht mit einem Strohfeuer vergleichen: relativ kurz aber heftig (im Gegensatz zu sanfter aber lnger). Wenn die Kiste keine groen Probleme hat beim Anspringen, dann funktioniert das prima.
Im meiner CX werkelt seit >5 Jahren ein Zippy-Modellbauakku problemlos (auch beim Starten nach der Winterpause).


Gru
Jrgen



__________________
Signaturbild
- Wenn Du immer nur das machst, was Du immer gemacht hast, dann bekommst Du auch nur das, was Du immer bekommen hast!
- Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste. (Giordano Bruno, 1548-1600)
- Wo alle gleich denken, denkt keiner besonders viel!
- Eine Ampel ist ein kleines grnes Licht, welches beim Nherkommen rot wird.
whistler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 00:19   #12
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von AlexGPZ900R Beitrag anzeigen
Hallo, welche Typen an Batterien fahrt ihr so? Ich suche eine leichte LiIon oder LiPo Batterie. Weiter oben wurden die JMT ja schon angesprochen. Mir wrde bei der Suche jetzt diese ausgespuckt JMT HJTX14AH-FP 12V. Fahrt ihr die auch oder reicht auch eine kleinere.

Gru Alex
Habe ich seit etliche Jahren in der Blauen, und seit 2 Jahren in der Eli. Noch nie Probleme gehabt und seit dem auch nicht mehr im Winter geladen.

Warum noch eine kleinere? Die verluft sich im Kasten ja schon.

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2020, 05:07   #13
Supereli
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beitrge: 669
Renommee-Modifikator: 6
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Moin,
ich hab meine Shido nun 3 Jahre drin, anfangs einmal voll geladen, nix mehr!
63€ incl. Versand + Pfand: Shido LiFePO4 Lithium LTX14H-BS / YTX14H-BS, 12V/12AH

Die mit 2Ah von Wirth finde ich schon sehr klein,
die JMT mit 14 Ah vielleicht etwas sehr gro.

Ich wrde es eher am Kostenlimit festmachen, z.B. 70€
und da die Ah-Strkste whlen.
Sondergren im Angebot gehen auch, ist ja egal wie rum rein.

Wer sparen will/muss, und etwas Wartung nicht scheut, bleibt bei Blei.
__________________

Gendert von Supereli (20.05.2020 um 05:29 Uhr)
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2020, 07:04   #14
AlexGPZ900R
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von AlexGPZ900R
 
Registriert seit: 17.01.2020
Ort: Limbach-Oberfrohna
Beitrge: 9
Renommee-Modifikator: 0
AlexGPZ900R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja genau sowas suche ich eigentlich. Blei wollte ich nicht, da ich sie doch selten fahre und einfach keinen Stress mit der Ladung haben wollte. Zudem kann der Dicken das ein oder andere Kilo weniger nicht Schaden.
__________________
AlexGPZ900R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 10:38   #15
whistler
Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von whistler
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Obertshausen
Beitrge: 270
Renommee-Modifikator: 18
whistler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
...Die mit 2Ah von Wirth finde ich schon sehr klein,...
Hi,

meine (berschlags-) Rechnung war:

Anlasser 600W = 12V x 50A
2Ah / 50A = 0,04h = 2,4min

Also sollte >2min orgeln drin sein, und wenn die Kiste dann noch nicht luft ...
Wie lange dauert ein normaler Startvorgang? 2s?

Gru
Jrgen


PS: Ein Akku mit 4Ah wre mir auch lieber gewesen, aber die CBX750 hat den Plus-Pol auf der "falschen" Seite. Aber ausreichend reicht aus.


__________________
Signaturbild
- Wenn Du immer nur das machst, was Du immer gemacht hast, dann bekommst Du auch nur das, was Du immer bekommen hast!
- Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste. (Giordano Bruno, 1548-1600)
- Wo alle gleich denken, denkt keiner besonders viel!
- Eine Ampel ist ein kleines grnes Licht, welches beim Nherkommen rot wird.
whistler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 21:11   #16
Supereli
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beitrge: 669
Renommee-Modifikator: 6
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

2 Ah, ja so stimmt das schon,
aber wenn du mal aufm Feld was schweien mut, ist der Akku bald leer! ;-)

Pol auf der falschen Seite,
das spielt doch keine Rolle, umdrehen, ausserdem gibt es welche mit 2erlei Polsatz.
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 22:15   #17
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
Moin,
ich hab meine Shido nun 3 Jahre drin, anfangs einmal voll geladen, nix mehr!
63€ incl. Versand + Pfand: Shido LiFePO4 Lithium LTX14H-BS / YTX14H-BS, 12V/12AH

Die mit 2Ah von Wirth finde ich schon sehr klein,
die JMT mit 14 Ah vielleicht etwas sehr gro.

Ich wrde es eher am Kostenlimit festmachen, z.B. 70€
und da die Ah-Strkste whlen.
Sondergren im Angebot gehen auch, ist ja egal wie rum rein.

Wer sparen will/muss, und etwas Wartung nicht scheut, bleibt bei Blei.
Der hat keine 14Ah, das ist nur der Ersatz fr 14Ah... Die hat 4,83Ah
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 22:16   #18
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
2 Ah, ja so stimmt das schon,
aber wenn du mal aufm Feld was schweien mut, ist der Akku bald leer! ;-)

Pol auf der falschen Seite,
das spielt doch keine Rolle, umdrehen, ausserdem gibt es welche mit 2erlei Polsatz.
Geh bei der GPZ schlecht, weil die Kabel in Fhrungen im Batteriefach liegen.
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 22:34   #19
whistler
Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von whistler
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Obertshausen
Beitrge: 270
Renommee-Modifikator: 18
whistler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Geht auch bei der CBX schlecht, da die Kabel dann nicht passen/nicht lang genug sind. Die passen ganz genau an die orig. Stelle. Knnte man hudelmig verlngern, wollte ich aber nicht.


Gru
Jrgen


PS: Auf dem Feld schweien? In die Verlegenheit kam ich noch nicht. Bei der nchsten Batterie denke ich dran ... ;-)





__________________
Signaturbild
- Wenn Du immer nur das machst, was Du immer gemacht hast, dann bekommst Du auch nur das, was Du immer bekommen hast!
- Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste. (Giordano Bruno, 1548-1600)
- Wo alle gleich denken, denkt keiner besonders viel!
- Eine Ampel ist ein kleines grnes Licht, welches beim Nherkommen rot wird.
whistler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 23:13   #20
Kosak
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 54
Beitrge: 1.962
Renommee-Modifikator: 19
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Alex Beitrag anzeigen
Geh bei der GPZ schlecht, weil die Kabel in Fhrungen im Batteriefach liegen.
Versteh ich nicht.
Die JMT Batterie hat an jeder Ecke einen Pol. Die passt fr jede Anschusskonfiguration. Reinstecken anschlieen und fertig.
Ist bei der JMT Gel Batterie von meiner Honda genauso.
Nur bei Surebatterien habe ich das noch nicht gesehen.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 23:37   #21
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Stimmt, bei der HJTX14AH-FP
ist das so. Nur bei der etwas kleineren LTM14BL nicht. Die hat die normalen Pole.

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 07:52   #22
whistler
Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von whistler
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Obertshausen
Beitrge: 270
Renommee-Modifikator: 18
whistler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
...Die JMT Batterie hat an jeder Ecke einen Pol. Die passt fr jede Anschusskonfiguration...
Deswegen hatte ich die Wirth mit ihren 4 Polen genommen ... Die meisten scheinen den Plus-Pol rechts zu haben und ich wollte auch keine 100 ausgeben ...





__________________
Signaturbild
- Wenn Du immer nur das machst, was Du immer gemacht hast, dann bekommst Du auch nur das, was Du immer bekommen hast!
- Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste. (Giordano Bruno, 1548-1600)
- Wo alle gleich denken, denkt keiner besonders viel!
- Eine Ampel ist ein kleines grnes Licht, welches beim Nherkommen rot wird.
whistler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 15:57   #23
Supereli
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beitrge: 669
Renommee-Modifikator: 6
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

"............Der hat keine 14Ah, das ist nur der Ersatz fr 14Ah... Die hat 4,83Ah..."

Stimmt so, zum Vergleichen nimmt man die 14Ah,
die Werte fhren leicht zu Miverstndnissen.

Bei der ZL hab ich die Kabel auch etwas ziehen mssen
aber GG (Geduld + Gewalt), dann geht das!!!
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 13:07   #24
pferd
Ninja-Member Silber
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 65
Beitrge: 1.585
Renommee-Modifikator: 16
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich kaufe die Billigen und hatte Sommer wie Winter noch nie Probleme. In Fahrtrichtung ist der plus Pol links.
Kalt; Anlassen mit Choke kommt se sofort. Hei; 3-4 Umdrehungen.
Ich habe nen ganz anderes Problem. Am Pluspol habe ich mittlerweile 6 Kabel angeschlossen. Einen Teil zusammengeltet das es noch 4 Kabelschuhe sind. Das ist sehr eng auch nach oben.
Gibt es da so ne Art Verteiler !? danke peter
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 21:39   #25
Supereli
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beitrge: 669
Renommee-Modifikator: 6
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Mehrere Batterien?!
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lithium Ion Akku Helmut 1 PD -- Sonstiges 7 08.07.2015 10:02
Lohnt das Honen oder Austausch oder was???? GPZler PD -- Motor 82 07.11.2009 19:45
Sportvergaser Ja oder Nein AlexS75 UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 6 28.08.2007 20:31
Bleigel Akku...wieviel AH? Mikyleinchen UT -- Sonstiges 12 28.08.2006 19:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2020 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de