Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Sonstiges

UT -- Sonstiges Umbau und Tuning - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 18.07.2007, 22:50   #1
Theo
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Theo
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 1.118
Renommee-Modifikator: 23
Theo ist jedem bekanntTheo ist jedem bekanntTheo ist jedem bekanntTheo ist jedem bekanntTheo ist jedem bekanntTheo ist jedem bekannt
Frage Gaszüge bei SB Lenker

Moin Freunde der Sonne,
hab heute 2h in der Prärie zwischen Usingen und Grävenwiesbach zugebracht da mir
bei der Blauen der Gaszug gerissen ist. Direkt oben im Griff der Nippel ab.
Also im Baumarkt Fahrradbremszug gekauft und ein freundlicher Wohnmobilhändler
hat mir so einen Universalnippel vermacht.

Da der oben aber nicht in den Griff gepaßt hat hab ich die Dicke dann auf dem Tank
liegend und den Gaszug mit dem ausgestreckten Arm ziehend nach Hause geschippert.
Das waren die geilsten 3km auf der Kiste. Digitales fahren zwischen Ausgehen und Gib alles... Kann ich nur empfehlen.

OK,
also der andere Zug sieht ja auch nicht mehr so gut aus, d.h. ich werde wohl Beide
austauschen.

Nun meine Frage (endlich) : Da ich ja einen Lukas - SB Lenker drauf hab komm
ich da noch mit den org. Bowdenzuglängen aus (11€/Stk) oder brauche ich da die
Verlängerten die auch deutlich teurer sind?

Gruß
Oliver
Theo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 22:55   #2
Bonemaster
Arbeiter
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Bonemaster
 
Registriert seit: 11.07.2002
Ort: München
Alter: 58
Beiträge: 94
Renommee-Modifikator: 19
Bonemaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bonemaster eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo

Also ich hab auch nen SB lenker drauf und komm mit dem orginalzug aus !
den 2 zug hab ich beseitigt geht auch so reture und ich hab nicht so ein leitungszeugs rumhängen! Etwas anderst verlegen und gut is dass 11
Nicht vergessen den neuen zug gleich mal schmieren ! Ich nehme nur Automatiköl dafürdas haut seit 20 jahern gut hin weil es nicht verklebt

Freddy
__________________



900r@gmx.de
Bonemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2007, 06:44   #3
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jühnde
Beiträge: 3.335
Renommee-Modifikator: 27
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ich hab damals beim Umbau auf den SB-Lenker auch den orischinalen Zug weiterverwendet, ist allerdings 'ne A1 mit einem Zug. Evtl. mußt Du den Zug vor dem Gabelholm verlegen anstatt dahinter.
Digitales fahren ist doch geil, allerdings könnte man die Auflösung ruhig auf 8Bit =256 Werte erhöhen da war wohl der A/D-Wandler defekt

Gruß

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2007, 10:19   #4
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beiträge: 6.302
Renommee-Modifikator: 31
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Bonemaster Beitrag anzeigen
Hallo

Also ich hab auch nen SB lenker drauf und komm mit dem orginalzug aus !
den 2 zug hab ich beseitigt geht auch so reture und ich hab nicht so ein leitungszeugs rumhängen! Etwas anderst verlegen und gut is dass 11
Freddy
Genau so hab ich´s auch gemacht und funzt ohne Probleme.
__________________
Grüße vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2007, 10:21   #5
Der Micha
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Der Micha
 
Registriert seit: 08.10.2006
Ort: Bergkamen Rünthe
Alter: 53
Beiträge: 62
Renommee-Modifikator: 15
Der Micha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Olli,
hab auch ein SB Kit verbaut mit den originalen Zügen, musst die nur unter`m
Tank anders verlegen dann passt das! Sind lang genug!
__________________

Gruß"der Micha"
Der Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gaszüge ZL 1000 breznsalzer Eliminator ZL - Technik 1 07.04.2017 16:48
Gaszuge verlegen Leon2312 PD -- Motor 2 21.03.2016 22:53
Welche Gaszüge sind verbaut? toeffel76 PD -- Vergaser 24 14.07.2014 13:32
gaszüge wie ölen/fetten??? ThorstenF UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 9 08.04.2010 16:17
Verlegung Gaszüge White Dragon UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 1 04.05.2006 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2020 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de