Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Eliminator ZL > Eliminator ZL - Technik

Eliminator ZL - Technik Alles rund um Motor, Vergaser, Auspuffanlagen, Khler, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 16.06.2020, 16:23   #1
Kawazuki
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawazuki
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Sponholz
Beitrge: 81
Renommee-Modifikator: 5
Kawazuki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 'Chinakracher'

Hab die Teile hier in der Bucht gefunden: https://www.ebay.de/itm/Pulsar-Pulsi...0AAOSwZ8Rdh5AK

Keine Ahnung ob die bei dem Preis was taugen, vor allem wenn die mal richtig hei werden (und nicht nur 1mal); GPZ900R wird auch aufgefhrt in der Beschreibung. Sehe das hnlich wie mit dem China-Tankgeber der hier auf der Seite mal angesprochen wurde: wenn's funzt ist alles gut, ansonsten war's halt fr bissi Kohle eine Erfahrung wert...
__________________
Kawazuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 20:49   #2
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.828
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Die werden vermutlich nicht schlechter sein, als die anderen Pickups, die es schon seit Jahren als Universalteile gibt.

Ich bestelle mir die mal. Haben ist besser, als brauchen.

Spannend wird nur wieder die richtige Polung, wenn der Stecker nicht zusammengesetzt ist.

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 21:18   #3
sagramento
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von sagramento
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Bayern
Beitrge: 29
Renommee-Modifikator: 0
sagramento befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kann ich vielleicht bald beantworten, habe genau diese vor 2 Wochen bestellt.
(leider ewige Lieferzeiten). Meine haben nhmlich schon wieder den Geist aufgegeben.
Das gleiche Problem wie damals; siehe :
https://900r.de/gpz-forum/showthread.php?t=27667


Vielleicht hat jemand Erfahrung mit dem Widerstand von diesem Teil.
Wenn ich im kalten Zustand messe hab ich ca. 450 Ohm Widerstand und im heissen
Zustand geht es bis auf ca. 550 Ohm. Ich glaube aus diesem Grund springt die Kiste dann nicht mehr an.
Werde dann mit den neuen Teile nochmal messen, ob der Widerstand dann gleich bleibt.

Mal schauen wie lange die Chinakracher halten !
sagramento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 21:58   #4
Garage
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beitrge: 1.098
Renommee-Modifikator: 6
Garage wird schon bald berühmt werden
Standard

hatte vorletztes jahr solche in den USA gekauft
etwas teurer aber im Rahmen
funktionieren gut
bei meinen waren die Kabeldurchfhrungen im Gummi ein wenig zu gro
Resultat:lverlust

hab ich aber noch im Keller
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!
- Quitscht und rattert und luft immer - Ist ne GPZ
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 18:08   #5
Chris1067
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Chris1067
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Rckeroth
Beitrge: 146
Renommee-Modifikator: 4
Chris1067 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke Kawazuki- habe die Pekingsuppe vorsorglich auch geordert.
__________________
Fixiere unter der aufgehenden Sonne einen festen Punkt am Horizont- eruiere was eigentlich sich hier worum dreht...


Wnsche werden im Alter kleiner, Sehnschte wachsen !



Chris



Chris1067 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 19:08   #6
Kawazuki
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawazuki
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Sponholz
Beitrge: 81
Renommee-Modifikator: 5
Kawazuki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vlt. habt ihr ja gemerkt dass der Verkufer mit dem Preis etwas runtergegangen ist - hngt wohl an den vielen Hits die der Artikel jetzt bekommen hat...sollte man fters machen solche 'konzertierten Aktionen'. Letzter Angebotspreis war 14,31€, habe 14€ Gegengebot abgegeben - schaun mer ma...




EDIT: Geht doch, 14€ akzeptiert!
__________________

Gendert von Kawazuki (19.06.2020 um 13:36 Uhr)
Kawazuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 19:48   #7
sagramento
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von sagramento
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Bayern
Beitrge: 29
Renommee-Modifikator: 0
sagramento befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lieferzeiten waren doch nicht so lange, heute eingetroffen
und von der Verarbeitungsqualitt voll i.o. ; ich glaube da gibts
keine groen Unterschiede zum Orginal. Kommt wahrscheinlich
eh alles aus China.
Zu meiner berraschung haben die neuen einen Widerstand von
nur 120 Ohm; habe die alten und neuen etwas erhitzt (mit Heiluftfn)
und auch bei den neuen stieg der Widerstand. Bei den alten gings rauf
bis 500 Ohm und bei den neuen auf 138. Also ist das normal, dass der
Widerstand ansteigt. Konnte sie heute noch nicht einbauen zum
testen. Melde mich dann nochmal.
sagramento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2020, 22:09   #8
Barossa1811
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Barossa1811
 
Registriert seit: 16.01.2020
Ort: Uffenheim
Beitrge: 40
Renommee-Modifikator: 0
Barossa1811 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe auch welche gekauft.
Mal gespannt wann die kommen.

Und noch so was gekauft.
Da bin ich ja noch mehr gespannt, bei dem preis.
Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber da ist es mir der spass wert.
Angehngte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20200619-220640_eBay.jpg (71,7 KB, 47x aufgerufen)
__________________
Barossa1811 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2020, 18:40   #9
Chris1067
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Chris1067
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Rckeroth
Beitrge: 146
Renommee-Modifikator: 4
Chris1067 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Barossa1811 Beitrag anzeigen
Habe auch welche gekauft.
Mal gespannt wann die kommen.

Und noch so was gekauft.
Da bin ich ja noch mehr gespannt, bei dem preis.
Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber da ist es mir der spass wert.

- bei dem Gefummel die Vergaser da raus- und rein zu bekommen- dem erschtternd- ernchternden Kopfsenken getrost entgegnend empfehle ich dir Storno und stattdessen weiche Ansauggummis zu ordern.
__________________
Fixiere unter der aufgehenden Sonne einen festen Punkt am Horizont- eruiere was eigentlich sich hier worum dreht...


Wnsche werden im Alter kleiner, Sehnschte wachsen !



Chris



Chris1067 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2020, 07:02   #10
Supereli
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beitrge: 696
Renommee-Modifikator: 6
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Membranen kann man doch eingebaut einbauen!
__________________
Supereli ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2020, 17:03   #11
Barossa1811
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Barossa1811
 
Registriert seit: 16.01.2020
Ort: Uffenheim
Beitrge: 40
Renommee-Modifikator: 0
Barossa1811 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Blinzeln

Ich hoffe es
__________________
Barossa1811 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2020, 21:28   #12
sagramento
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von sagramento
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Bayern
Beitrge: 29
Renommee-Modifikator: 0
sagramento befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hey,

die Pickups sind eingebaut, die Kiste luft und springt wieder
viel besser an. Ich glaube aber mein Problem ist noch nicht gelst !
Denn bei warmen Motor zieht der Anlasser einfach nicht sauber durch.
Er luft schwer und wenn der Motor nicht gleich anspringt dann
gibt die Batterie auf. Ist der Motor kalt, ist wieder alles normal
der Anlasser dreht dann wieder sauber, auch lngere Zeit.
Tippe mal auf das Anlasserrelais oder den Anlasser.
Die Batterie ist noch relativ neu und ist eigentlich nicht
von der Motortemperatur abhngig.
sagramento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2020, 18:20   #13
Barossa1811
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Barossa1811
 
Registriert seit: 16.01.2020
Ort: Uffenheim
Beitrge: 40
Renommee-Modifikator: 0
Barossa1811 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die heilgeber sind auch gekommen.
Meine verbauten sind bei 447
Die neuen bei 124.

Ist jetzt schon ein deutlicher Unterschied.

Aber jetzt die frage.

Was ist besser ?
Weniger oder mehr.
Und?
Was mssten sie eigentlich ungefhr haben?
__________________
Barossa1811 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2020, 20:59   #14
Rdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 54
Beitrge: 5.235
Renommee-Modifikator: 38
Rdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz sein
Standard

laut WHB 390-590 Ohm fr die GPZ900, 380-570 fr die GPZ1100-E
__________________


Rdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2020, 01:30   #15
Barossa1811
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Barossa1811
 
Registriert seit: 16.01.2020
Ort: Uffenheim
Beitrge: 40
Renommee-Modifikator: 0
Barossa1811 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also kann man es sich eigentlich sparen die zu verbauen, oder was meint ihr?
__________________
Barossa1811 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2020, 07:42   #16
Kawazuki
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawazuki
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Sponholz
Beitrge: 81
Renommee-Modifikator: 5
Kawazuki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sehe ich mittlerweile hnlich; kann man natrlich vorher nicht wissen dass der Widerstand so gering ist aber die Gefahr besteht, dass in der CDI irgendwas sauer wird...


Bin zwar in Elektrik/Elektronik nicht so bewandert, aber aus der Mechanik kenne ich das Feder-Masse-Dmpfer-System das aufeinander abgestimmt sein muss um richtig zu funktionieren; in der Elektrik gibt es die Analogie Kondensator-Spule-Widerstand. Vlt. hinkt der Vergleich etwas aber wenn man die Masse auf 1/3 reduziert und den Rest beibehlt ist die Feder zu straff und das System berdmpft d.h. wenn die Erregerspule pltzlich nur noch 1/3 vom vorgeschriebenen Widerstandswert hat gibt es vermtl. Auswirkungen auf die nachfolgenden Bauteile...aber da wissen die E-Spezis hier sicher mehr drber...
__________________

Gendert von Kawazuki (06.07.2020 um 10:00 Uhr)
Kawazuki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2020 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de