Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Fahrwerk

PD -- Fahrwerk Probleme und Defekte rund ums Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.12.2020, 12:40   #1
CLalucan
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von CLalucan
 
Registriert seit: 22.04.2018
Ort: Mnster
Alter: 49
Beitrge: 57
Renommee-Modifikator: 3
CLalucan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard YSS Federbein in 750r

Hallo zusammen.

Ich wollte mir fr meine GPZ 750r das YSS Federbein der 900r bestellen. Mein naiver Gedanke, (fast) gleiches Mopped, gleiches Gutachten.... aber weit gefehlt.

Volker W. sagt, das es keine ABE und auch kein Teilegutachten gibt. Hat das schon mal jemand eingetragen bekommen oder gibt es eine preislich hnliche Altenative?

Freu mich ber eure Ratschlge.

VG
Andreas
__________________
CLalucan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 13:22   #2
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 54
Beitrge: 2.094
Renommee-Modifikator: 21
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

In der ABE91522 steht fr die GPZ750R das MZ456-315 TR-10.
Das ist aber nicht die gleiche Nummer wie fr die 900R.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 13:30   #3
CLalucan
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von CLalucan
 
Registriert seit: 22.04.2018
Ort: Mnster
Alter: 49
Beitrge: 57
Renommee-Modifikator: 3
CLalucan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, das habe ich auch gefunden. Kurioser Weise ist aber das MZ456-315 TR-10 auch fr die 750 UniTrack zugelassen, das wiederum aber ein gnzlich anderer Rahmen etc ist ....???
__________________
CLalucan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 13:33   #4
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 54
Beitrge: 2.094
Renommee-Modifikator: 21
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von CLalucan Beitrag anzeigen
Ja, das habe ich auch gefunden. Kurioser Weise ist aber das MZ456-315 TR-10 auch fr die 750 UniTrack zugelassen, das wiederum aber ein gnzlich anderer Rahmen etc ist ....???

Aber vielleicht sind die Federbeine identisch.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 13:43   #5
CLalucan
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von CLalucan
 
Registriert seit: 22.04.2018
Ort: Mnster
Alter: 49
Beitrge: 57
Renommee-Modifikator: 3
CLalucan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja, das ist evtl. auch so... aber von der Logik her wrde man doch eher vermuten, dass Teile fr die 750r auch fr das identische Rahmenkonzept der 900r zugelassen sind.... und umgekehrt... denn das oben genannte ist nicht fr die 900r zugelassen...?????
__________________
CLalucan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 15:40   #6
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 54
Beitrge: 2.094
Renommee-Modifikator: 21
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von CLalucan Beitrag anzeigen
ja, das ist evtl. auch so... aber von der Logik her wrde man doch eher vermuten, dass Teile fr die 750r auch fr das identische Rahmenkonzept der 900r zugelassen sind.... und umgekehrt... denn das oben genannte ist nicht fr die 900r zugelassen...?????

Da hast du wohl Recht. Die Listen in den ABE`s drfen in der Tat manchmal angezweifelt werden.

Wenn man sich die Tabelle fr die 900R ansieht erscheint mir auch nicht alles logisch. Einige sind fr die 900R von 84-94, andere fr 88-90 und dann wieder fr 90-93.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 16:08   #7
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.948
Renommee-Modifikator: 32
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Hm, ich meine, als ich meines bei SO-Products fr die 750R gekauft, htte es theoretisch eine ABE gegeben. Theoretisch deshalb, weil ich ein lngeres genommen habe, was dann natrlich keine ABE hat. Meines ist eingetragen. Ist aber noch das 506er

Aber von Kawasaki Deutschland habe ich seinerzeit mal ein Schreiben bekommen dass die beiden zumindest im Fahrwerksbereich baugleich sind. Hilft Dir aber auch nur beim Eintragen was.

Aber bei solchen Fragen wrde ich immer YSS Europe anschreiben


Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 17:33   #8
CLalucan
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von CLalucan
 
Registriert seit: 22.04.2018
Ort: Mnster
Alter: 49
Beitrge: 57
Renommee-Modifikator: 3
CLalucan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Interessant, und leider so unntig, dass hier im Grunde jeder wieder bei null anfngt. Aber ich will mich nicht beklagen, wie muss das gewesen sein, als es noch kein Internet gab...

... also dann nochmal fr mich: eintragen lassen und fertig, oder? Was braucht denn der GT Mann? Ich kenn den ziemlich gut!

@Alex: was heit den "lngeres genommen"? nur wegen der Optik oder ist das auch zum fahren besser? Hast Du das Schreiben von Kawa noch und wrdest Du es mir zur Verfgung stellen?

... also welches soll ich jetzt nehmen????

DANKE im Voraus!
__________________
CLalucan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 20:05   #9
Lutz
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Lutz
 
Registriert seit: 25.06.2000
Ort: Rivenich
Beitrge: 511
Renommee-Modifikator: 21
Lutz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Soweit ich wei gibt es auch eine Luftgekhlte GPZ 750r . Halt nicht die zx750g


Wenn Alex die Kawasakibescheinigung nicht hat, kannst du eine Kopie von mir bekommen. Denke dass ich die finde.
__________________
Lutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 21:44   #10
Supereli
Vorstand
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 63
Beitrge: 988
Renommee-Modifikator: 7
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich htte bei einem anderen Federbein
als Letztes an die ABE gedacht, eher ans Federn.........................
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 21:54   #11
c-de-ville
Ninja Defcon 1

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 62
Beitrge: 4.699
Renommee-Modifikator: 22
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
Ich htte bei einem anderen Federbein
als Letztes an die ABE gedacht, eher ans Federn.........................
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 23:12   #12
CLalucan
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von CLalucan
 
Registriert seit: 22.04.2018
Ort: Mnster
Alter: 49
Beitrge: 57
Renommee-Modifikator: 3
CLalucan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja da habt Ihr ja total recht und eigentlich juckt mich das auch gar nich!t Da ich aber die Karre komplett auf einen anderen Rahmen baue und danach eine Vollabnahme machen muss, dachte ich mir, dann auch gleich alles eintragen....
?
__________________
CLalucan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 23:13   #13
CLalucan
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von CLalucan
 
Registriert seit: 22.04.2018
Ort: Mnster
Alter: 49
Beitrge: 57
Renommee-Modifikator: 3
CLalucan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke dir Lutz, die Bescheinigung nehme ich gerne
__________________
CLalucan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2020, 23:43   #14
c-de-ville
Ninja Defcon 1

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 62
Beitrge: 4.699
Renommee-Modifikator: 22
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Ich hab jetzt mal ne Frage, da die 900R und die 750R eigentlich total identisch sind was soll am Federbein anders sein. Selbst das Gewicht der Maschine ist bestimmt annhernd gleich.
Ich hab sogar noch einen nackten 750er Rahmen liegen nur eben keinen 900er um direkt zu vergleichen.

Gru c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2020, 13:32   #15
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.948
Renommee-Modifikator: 32
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
Ich hab jetzt mal ne Frage, da die 900R und die 750R eigentlich total identisch sind was soll am Federbein anders sein. Selbst das Gewicht der Maschine ist bestimmt annhernd gleich.
Ich hab sogar noch einen nackten 750er Rahmen liegen nur eben keinen 900er um direkt zu vergleichen.

Gru c-de-ville
Nix... Aber wenn es keine ABE gibt, muss es eben eingetragen werden. Theoretisch...
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ZL Stodmpfer - Federbeine YSS Supereli Eliminator ZL - Technik 11 29.09.2018 22:17
YSS-Stodmpfer, Erfahrungen Nobbi UT -- Fahrwerk, Reifen, Rder 24 04.06.2018 23:22
YSS Federbein Paul-Biker UT -- Fahrwerk, Reifen, Rder 2 11.08.2017 12:41
Tausche ZZR 1100 D Federbein gegen C Federbein gaugpz900 PD -- Fahrwerk 0 05.02.2013 13:03
YSS Federbeine bollekumm PD -- Fahrwerk 0 08.07.2011 16:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2020 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de