Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 21.05.2020, 17:55   #26
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 61
Beitrge: 4.475
Renommee-Modifikator: 22
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Nene, ich hatte brigens schon lange keinen Fehler mehr am fehleranflligen Germpel. Ich kmpfe in der Regel mit Kleinigkeiten, wie Blinker geht nicht, Griffheizung Kabel marode und dazu die Endlosschleife Reifen, Bremsen, Gabel,
lwechsel, Kette ach was wei ich noch alles. Immer wieder am Schrauben und eigentlich nix richtiges kaputt.

Gru Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 15:34   #27
zl-freak
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von zl-freak
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: Dresden
Beitrge: 61
Renommee-Modifikator: 9
zl-freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und schon ein Ergebnis ?
__________________
Das Obige stellt meine eigene, ganz persnliche Meinung dar, auf die ich nach Artikel 5, Absatz 1, des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland ein Recht habe. Genauso billige ich jedem ebenfalls das Recht auf eine eigene Meinung zu.
Wer anderer Meinung ist als ich, darf dies gerne vertreten *), solange er meine Rechte nicht verletzt.
*) Er mu dann aber damit rechnen, da auch ich meine Meinung dazu vertrete.
...das mute mal gesagt werden...
zl-freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 17:07   #28
Franx
Entwicklungschef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Franx
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Langenhagen
Alter: 61
Beitrge: 364
Renommee-Modifikator: 9
Franx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
@Franx - danke fr das Angebot, komme ich gern drauf zurck.
Sagmal wollte ich mich nicht bei dir melden? Ist schon etwas her und wo ich deinen Namen lese klingelt da was. War in der letzten Zeit etwas viel beschftigt, hab da son Autoprojekt angefangen.

Gru Micha
Ich kann dich leider nicht anrufen,Handynummer weg

lg franx
__________________
einfach anders... www.smokeville.de
Franx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 18:47   #29
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 61
Beitrge: 4.475
Renommee-Modifikator: 22
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Ja es gibt ein Ergebnis!!!!

Dank Alex seiner Hilfe, tausend Dank noch mal, hat es keine Stunde gedauert und der Fehler war gefunden. Durch seine elektrische Ausbildung und genaue Kenntnis der GPZ Schaltplne und auch der Zusammenhnge waren es nur ein paar Messungen, angefangen am Kupplungsschalter. Da hatten wir vorher auch schon eine Vermutung, aber irgendwie sind wir trotz Schaltplan und messen nicht drauf gekommen. Im Nachhinein war es natrlich ganz einfach und auch logisch.
Auerdem standen wir uns gedanklich selbst im Weg, da ich das Startrelais, aus welchem Grund auch immer in den falschen Sockel gesteckt hatte. Auf meinem Sicherungskasten ist natrlich nicht so ein schner Aufkleber, wo die Bauteile aufgezeichnet und beschriftet sind, wie auf dem Kasten den Alex fr Tests mitgebracht hatte. Denn unser Problem war schon, das wir nicht wussten welches der beiden Relais das Anlasserhilfsrelais ist, auf dem Aufkleber htte es gestanden und die Position htte ich auch nicht vertauscht. Den Aufkleber habe ich gleich fotografiert, ich werde ihn nachbauen und nachdrucken, falls jemand einen braucht, einfach melden.

So jetzt zur LSUNG:
Es war die Steckverbindung hinter dem Lenkkopf, die kleinste natrlich und die einzige, die wir nicht getrennt hatten. Sie verbindet den Leerlaufschalter mit dem Kupplungsschalter.

Die Kontakte sahen eigentlich nicht schlechter aus als andere, hatten aber leider keinen Durchgang. Genau sowas hatte ich vermutet, da der Anlasser ja von einem zum nchsten Mal Tod war und nicht ein einziges Mal mehr gemuckt hat. Meine Vermutung ging allerdings in Richtung Kabelbruch.

Naja die 18 Std. basteln waren ja nicht umsonst ich habe die letzten unbekannten Bauteile besser kennen gelernt, den Sicherungskasten mal von innen gesehen, wer wei denn schon das da 2 getrennte Leiterbahnen drin sind. Auerdem hab ich noch ein paar Fehler gefunden in Form von Steckern die ersetzt wurden, oder abgescheuerte Farbe am Rahmen die ich ausgebessert und Isolierung an Kabelstrngen die ich nachisoliert habe.
Egal jetzt luft sie wieder und die Tage werde ich eine Probefahrt machen. Dies Wochenende stand ganz im Zeichen der KLE, ein Forumskollege aus Hechingen war zu Besuch und ich habe ihm mal das bergige Norddeutschland gezeigt.

Dank nochmals an alle die geholfen haben.
Jrgen, dein Schaltplan hat uns die Sache auf jeden Fall transparenter gemacht.

Gru Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 19:01   #30
Jrgen1962
Vorstand
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 58
Beitrge: 978
Renommee-Modifikator: 4
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Glckwunsch,
freut mich das ihr den Fehler gefunden habt!!
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 12:19   #31
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Nun muss ich mich auch mal melden.

@Jrgen

Dein Schaltplan ist gut gemeint und auch bersichtlich gemacht, aber dadurch, da Du Anlasser- und Zndkreislauf zusammen gefasst hast, ist das etwas verwirrend, weil man dann eventuell dazu neigen knnte, den Fehler im gesamten System zu suchen.

Da sieht man wieder, wie wichtig ein originales WHB ist, denn da sind beide Systeme getrennt voneinander aufgefhrt. Beide teilen sich ja lediglich die Masse-Signale von Leerlauf- und Kupplungsschalter, arbeiten aber sonst unabhngig voneinander.

Auch im "wie helfe ich mir selbst" sind die Plne zusammengefasst.

Ansonsten, ja, ich kenne das System natrlich nach ber 25 Jahren, und brauche teilweise nicht mal mehr den Schaltplan. Wichtig ist halt immer methodisches Vorgehen, sonst verrennt man sich.

Und was ich bei den alten Bcken immer wieder merke, bei solchen Fehlern funktioniert eine einfache Prflampe immer noch am besten. Reine Spannungsmessungen fhren durch etwaige Differnzspannungen gerne auch mal zu Verwirrungen.

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 12:32   #32
pferd
Ninja-Member Silber
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 65
Beitrge: 1.586
Renommee-Modifikator: 16
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo Micha, ich wollte mich da nicht einmischen.

Schaltkasten und Starterrelais da hatte ich auch einen Wackelkontakt. Dank ``Kawamanse`` die richtigen Kabel saubergemacht und wieder fest verbunden. War auch schlagartig tot. pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 07:29   #33
Franx
Entwicklungschef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Franx
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Langenhagen
Alter: 61
Beitrge: 364
Renommee-Modifikator: 9
Franx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Klasse gemacht alex,
solche Fehler zu finden,ist sehr schwer. Hab auch bei der 1200er bandit mit Kurzschluss
auf der + Neutralleitung,15 Amp flogen sporadisch immer wieder raus. Wo ne Werkstatt
nach 3 Stunden guter Bezahlung dann aufgegeben hat. Ein Gaszug schliff sporadisch
bern Kabelbaum,und wumm 15 Amp wieder durch,kaum zu sehen.

lg franx
__________________
einfach anders... www.smokeville.de
Franx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 07:46   #34
Jrgen1962
Vorstand
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 58
Beitrge: 978
Renommee-Modifikator: 4
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Alex Beitrag anzeigen
Nun muss ich mich auch mal melden.

@Jrgen

Dein Schaltplan ist gut gemeint und auch bersichtlich gemacht, aber dadurch, da Du Anlasser- und Zndkreislauf zusammen gefasst hast, ist das etwas verwirrend, weil man dann eventuell dazu neigen knnte, den Fehler im gesamten System zu suchen.

Da sieht man wieder, wie wichtig ein originales WHB ist, denn da sind beide Systeme getrennt voneinander aufgefhrt. Beide teilen sich ja lediglich die Masse-Signale von Leerlauf- und Kupplungsschalter, arbeiten aber sonst unabhngig voneinander.

Auch im "wie helfe ich mir selbst" sind die Plne zusammengefasst.

Ansonsten, ja, ich kenne das System natrlich nach ber 25 Jahren, und brauche teilweise nicht mal mehr den Schaltplan. Wichtig ist halt immer methodisches Vorgehen, sonst verrennt man sich.

Und was ich bei den alten Bcken immer wieder merke, bei solchen Fehlern funktioniert eine einfache Prflampe immer noch am besten. Reine Spannungsmessungen fhren durch etwaige Differnzspannungen gerne auch mal zu Verwirrungen.

Gru, Alex

Moin Alex,
sollte auch nicht verwirren sonder helfen, von Hause aus bin ich ja E-Techniker und daher stehe ich eher auf Stromlaufplne, als auf die bei Motorrdern blichen Wirkschaltplne.
Fr mich sind Stromlaufplne einfacher lesbar, ersetzen aber nicht die systematische Fehlersuche, ob mit Messgert oder mit Prflampe ist dabei egal.
Mein letzter Fehler in dem Bereich war ein selbst gebauter, durch Umbau auf SBL, daher hatte ich mich nochmals mit dem Schaltplan beschftigt und das ganze nochmals zu Papier gebracht.
Hauptsache: Ihr habt den Fehler gefunden!!!!
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 08:00   #35
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Franx Beitrag anzeigen
Klasse gemacht alex,
solche Fehler zu finden,ist sehr schwer. Hab auch bei der 1200er bandit mit Kurzschluss
auf der + Neutralleitung,15 Amp flogen sporadisch immer wieder raus. Wo ne Werkstatt
nach 3 Stunden guter Bezahlung dann aufgegeben hat. Ein Gaszug schliff sporadisch
bern Kabelbaum,und wumm 15 Amp wieder durch,kaum zu sehen.

lg franx
Ja nee, so schwer was das echt jetzt nicht. Das htten die beiden auch selbst gefunden, wenn die Sache mit dem Relais nicht gewesen wre.
Danke trotzdem fr die Blumen.

Bei sporadischen Fehlern gebe ich Dir recht, das kann dauern.

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 08:02   #36
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 44
Beitrge: 5.804
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
Moin Alex,
sollte auch nicht verwirren sonder helfen, von Hause aus bin ich ja E-Techniker und daher stehe ich eher auf Stromlaufplne, als auf die bei Motorrdern blichen Wirkschaltplne.
Fr mich sind Stromlaufplne einfacher lesbar, ersetzen aber nicht die systematische Fehlersuche, ob mit Messgert oder mit Prflampe ist dabei egal.
Mein letzter Fehler in dem Bereich war ein selbst gebauter, durch Umbau auf SBL, daher hatte ich mich nochmals mit dem Schaltplan beschftigt und das ganze nochmals zu Papier gebracht.
Hauptsache: Ihr habt den Fehler gefunden!!!!
Nee, der Stromlaufplan ist schon toll, aber vielleicht magst Du das noch mal auftrennen in Zndung- und Anlasserplan. Das wrde bestimmt hier einigen helfen.


Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 11:02   #37
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 61
Beitrge: 4.475
Renommee-Modifikator: 22
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Alex - ist der Plan nicht farblich getrennt. Oder meinst Du was anderes?


Was bei meinem Ausdruck htte besser sein knnen, die Linien waren schon sehr dnn und dadurch manchmal schwer zu erkennen, gerade auch im Bereich des Seitenstnderschalters. Wir sind ja nicht mehr die Jngsten.


Gestern Probefahrt gemacht, mit mehrmals aus - Anlasser funktioniert. Htte mich auch stark gewundert, wenn da noch ein Problem gewesen wre.
Mhe muss ja auch mal belohnt werden.


Gru Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 07:14   #38
Jrgen1962
Vorstand
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 58
Beitrge: 978
Renommee-Modifikator: 4
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn meine aktuelle Baustelle halbwegs fertig ist setze ich mich nochmal dran, dann gibt's auch dickere Linien!!
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schaltung geht nicht mehr hdgpz85 PD -- Sonstiges 3 18.05.2011 18:54
Sitzbank geht nicht mehr drauf Lowrider PD -- Verkleidung, Kunststoff, Lack 5 13.12.2010 12:47
Drehzahl geht nicht mehr zurck ... pafdaddy PD -- Vergaser 6 05.04.2009 19:05
Geht aus Springt nicht mehr an lauge PD -- Motor 3 27.11.2008 22:28
Sie geht nicht mehr an Wolle226 PD -- Vergaser 12 01.03.2008 00:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2020 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de